Beratungsangebote der IG Metall-Geschäftsstelle Ruhrgebiet Mitte

Tarif- und Arbeitsrecht

Über 2 000 Klagen gehen täglich bei den Arbeitsgerichten in der Bundesrepublik ein. Streitigkeiten nach Arbeitsunfällen, Kündigung oder Krankheit, Auseinandersetzungen um Rentenbescheide, Abfindungen, Lohnabrechnungen und vielerlei mehr.

Der Rechtsschutz der IG Metall für ihre Mitglieder bietet sachkundige Beratung und kostenlose Prozessvertretung, wenn nötig durch alle Instanzen.

Voraussetzung für die Rechtsschutzgewährung ist der satzungsgemäße Beitrag:
1 % vom Brutto-Verdienst
0,5 % von der Brutto-Rente, dem Krankengeld etc.

Bitte, daher zu allen Beratungen mitbringen:
- Verdienstabrechnung
- Krankengeldbescheid
- Rentenbescheid
- Bescheid der Arbeitsagentur

Montag bis Donnerstag in den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle
Telefon: 0234 - 96446-0

Zum Thema  Tarif- und Arbeitsrecht
Zum Thema  Tarif- und Arbeitsrecht
Zum Thema  Tarif- und Arbeitsrecht

Rentenberatung

Beratung durch die Versichertenältesten der  Deutschen Rentenversicherung in den Räumen der IG Metall (3. Etage)
jeden 2. und 4. Montag im Monat von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Nach Terminabsprache:

Elvira Gelfert, Tel. 0234 - 96 44 625

Betriebsrentenberatung

jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Zum Thema  Rentenberatung

Betriebliche Altersversorgung

MetallRente

Nach Terminabsprache:

Jochen Schröder, Tel. 0221-5731 3225, Mobil 0172-8582017

Mario Hurtz, Tel. 0221-5731 3223, Mobil 0172-858213

Zum Thema  Betriebliche Altersversorgung

Erwerbslosenberatung

jeden Montag von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Schwerbehindertenberatung

Hilfe bei Antragstellung, Widerspruch, Gleichstellung

Termin nach telefonsicher Vereinbarung unter Tel. 0234/96446-25

Schuldner- und Insolvenzberatung

Auf Anfrage

Zum Thema  Erwerbslosenberatung

Lohnsteuerberatung

Insgesamt über 3000 Lohnsteuerhilfevereine und Steuerberater stehen Mitgliedern der IG Metall zur Verfügung. Für Mitglieder der IG Metall entfällt die Aufnahmegebühr und je nach Einkommen gibt es einen sozial gestaffelten Beitrag.

Zur nächstgelegenen Beratungsstelle

Zum Thema  Lohnsteuerberatung

Ausgewählte regionale Angebote übernehmen

Ausgewählte Angebote drucken

Newsletter

Zum Thema  Newsletter

Informiert sein!

Für alle, die regelmäßig über aktuelle Angebote der Servicegesellschaft informiert werden möchten, gibt es die Möglichkeit einen Newsletter von uns per E-Mail zu erhalten.

Newsletter anfordern

Angebote für Mitglieder: