Beratungsangebote der IG Metall-Verwaltungsstelle Bochum-Herne

Arbeits- und Sozialrecht
Über 2 000 Klagen gehen täglich bei den Arbeits- und Sozialgerichten in der Bundesrepublik ein.

Streitigkeiten nach Arbeitsunfällen, Kündigung oder Krankheit, Auseinandersetzungen um Rentenbescheide, Abfindungen, Lohnabrechnungen und vielerlei mehr.

Der Rechtsschutz der IG Metall für ihre Mitglieder bietet sachkundige Beratung und kostenlose Prozessvertretung, wenn nötig durch alle Instanzen.

Termin nach Vereinbarung
Telefon: 0234-96446-25
E-Mail:Elvira.Gelfert@igmetall.de

Rentenberatung
Beratung durch die Versichertenältesten der LVA und BfA
jeden 2. und 4. Montag im Monat von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
in den Räumen des DGB, 4. Etage Raum 403

Betriebsrentenberatung
jeden 2. und 4. Dienstag im Monat von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Betriebliche Altersversorgung
jeden letzten Donnerstag im Monat nach Terminabsprache
Ralph Dieckmann: Mobil 0152 5 33 72 995

Erwerbslosenberatung
jeden Montag von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Entschuldungshilfe + Kreditberatung
Beratung durch die Verbraucherberatung
jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat von 15.30 bis 17:30 Uhr

Mieterberatung
Beratung durch den Mieterverein Bochum
jeden 2. Donnerstag im Monat von 15.30 Uhr bis 17:30 Uhr

Lohnsteuerberatung
Insgesamt über 3000 Lohnsteuerhilfevereine und Steuerberater stehen Mitgliedern der IG Metall zur Verfügung. Für Mitglieder der IG Metall entfällt die Aufnahmegebühr und je nach Einkommen gibt es einen sozial gestaffelten Beitrag.
Zur nächstgelegenen Beratungsstelle

Job Navigator
Der Job-Navigator ist ein Informations- und Beratungsangebot zur Unterstützung der persönlichen auf den Beruf bezogenen Entwicklung.

Er nimmt die berufliche Entwicklung und Beschäftigungsfähigkeit des Einzelnen in den Blick und fördert so indirekt auch die betriebliche Qualifizierung und Weiterbildung.
mehr...